https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Drei DSV-Herren in den Top Ten in Kuusamo (FIN)

27.11.10 14:00 Uhr
Langlauf
Ein gutes Mannschaftsergebnis erzielten die deutschen Langläufer beim Rennen über zehn Kilometer klassisch im finnischen Kuusamo. Axel Teichmann, Jens Filbrich und Franz Göring belegten beim Sieg des Schweizers Dario Cologna die Plätze fünf, sechs und zehn.
Axel Teichmann
Der Sieg beim Rennen über die zehn Kilometer ging an den Schweizer Dario Cologna (23:24,8 Minuten). Er verwies Alexander Legkov (RUS, + 6,7 Sekunden) und Daniel Rickardsson (SWE, + 7,5 Sekunden) auf die Plätze zwei und drei.


Teichmann mit gutem Finish
Für die deutschen Starter lief das Rennen erfreulich. Axel Teichmann (WSV Bad Lobenstein, 23:42,8 Minuten) lag bei Kilometer fünf noch auf dem elften Rang, steigerte sich dann aber bis zum Ziel und freute sich am Ende über Platz fünf. Einen Platz dahinter rangierte mit Jens Filbrich (SV Frankenhain, 23:48,5 Minuten) ein weiterer DSV-Athlet. Als Zehnter lief Franz Göring (SCM Zella-Mehlis, 23:54,7 Minuten) ins Ziel und sorgte für eine weitere Top Ten-Platzierug des DSV.


Tscharnke in den Top 15
Tim Tscharnke (SV Biberau, 24:01,2 Minuten) konnte sich über die zehn Kilometer Strecke in die Top 15 vorlaufen und sorgte damit für ein gelungenes DSV-Mannschaftsergebnis. Für Tscharnke stand im Ziel der 15. Rang. Tobias Angerer (SC Vachendorf, 24:11,8 Minuten) wurde 21. Phillip Marschall (Rhöner WSV, 24:43,2 Minuten) kam auf den 44. Platz und Tom Reichelt (WSV Erzgebirge Oberwiesenthal, 24:52,8 Minuten) landete auf Rang 58.

2010-11-27
Stand: 19.10.2021
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215