https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ivica Kostelic gewinnt Super-Kombination in Chamonix (FRA)

30.01.11
Ski Alpin
Der Kroate Ivica Kostelic hat einen weiteren Weltcup-Sieg gelandet und die Super-Kombination der Herren in Chamonix für sich entschieden. Den zweiten Platz belegte mit Natko Zrncic-Dim ebenfalls ein Athlet aus Kroatien. Dritter wurde Aksel Lund Svindal aus Norwegen. DSV-Fahrer Andreas Sander kam auf den 31. Platz.
Andreas Sander
Nach der zunächst gefahrenen Abfahrt sah es allerdings nicht nach einem Sieg von Kostelic aus. Der Kroate lag vor dem Slalom auf Platz 24, fuhr dann aber einen ganz starken Slalom und holte sich in 02:57,12 Minuten seinen schon siebten Weltcup-Sieg im Januar 2011. 51 Hundertstel dahinter lag im Endklassement Kostelic Teamkollege Zrncic-Dim und sorgte damit für einen kroatischen Doppelsieg. Aksel Lund Svindal (NOR, +0,53) komplettierte das Podium.

Sander verpasst Weltcup-Punkte nur knapp
Der einzige deutsche Fahrer im Feld war Andreas Sander (SG Ennepetal), der nach einer soliden Abfahrtsleistung zunächst den 20. Platz belegte. Im Slalom fiel Sander etwas zurück und verpasste als 31. denkbar knapp die Weltcup-Punkte. Er hatte mit der Gesamtzeit von 03:05.44 Minuten am Ende 8,32 Sekunden Rückstand auf den Sieger.

Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-01-30
Stand: 13.08.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302