https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Vonn gewinnt Abfahrt in Schladming (AUT), Rebensburg Elfte

14.03.12
Ski Alpin
Lindsey Vonn hat auch das letzte Abfahrtsrennen der Saison 2011/2012 für sich entschieden. Die US-Amerikanerin siegte beim Weltcup-Finale im österreichischen Schladming vor der Französin Marion Rolland und Tina Maze aus Slowenien. Beste Deutsche war Viktoria Rebensburg, die auf Platz elf fuhr.
Viktoria Rebensburg
Mit einer grandiosen Fahrt stellte Lindsey Vonn auf der Streicher-Piste von Schladming erneut ihre Ausnahmestellung in der Abfahrt unter Beweis. Die schon vor dem Rennen als Gewinnerin des Gesamt- und Abfahrtsweltcups feststehende US-Amerikanerin sorgte mit 1:46.56 Minuten für eine sensationelle Bestzeit und verwies Marion Rolland um 0,92 Sekunden auf den zweiten Platz. Rang drei sicherte sich Tina Maze aus Slowenien in 1:47.78 Minuten.

Rebensburg Elfte, Höfl-Riesch 13.
Viktoria Rebensburg (SC Kreuth) fuhr in 1:48.77 Minuten auf den elften Platz. Damit sicherte sich die Kreutherin ebenso wie Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen), die mit einer Zeit von 1:49.11 Minuten 13. wurde, Weltcup-Punkte, die beim Saison-Finale nur an die 15 bestplatzierten Starterinnen vergeben werden.

Höfl-Riesch Vierte im Abfahrtsweltcup
Die Liechtensteinerin Tina Weirather sicherte sich durch ihren heutigen vierten Platz (1:47.80 Minuten) in der Disziplinenwertung mit 400 Punkten Platz zwei hinter Lindsey Vonn (600 Punkte). Dritte wurde mit 384 Zählern Elisabeth Görgl aus Österreich knapp vor Maria Höfl-Riesch (379 Punkte).
Weitere News
2012-03-14
Stand: 25.06.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302