https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Randall gewinnt Sprint in Düsseldorf

03.12.11
Langlauf
Kikkan Randall hat den Sprint beim Weltcup in Düsseldorf für sich entschieden. Die US-Amerikanerin setzte sich am Düsseldorfer Rheinufer im Finale über 0,9 Kilometer in der freien Technik vor der Russin Natalia Matveeva und Laurien Van der Graaf aus der Schweiz durch. Beste Deutsche war Hanna Kolb, die im Halbfinale stürzte Elfte wurde.
Hanna Kolb
Neben Hanna Kolb (TSV Buchenberg) schaffte es auch Lucia Anger (SC Obersdorf), sich für die Runde der besten 30 zu qualifizieren. Während für die Oberstdorferin hier Endstation war, kam Kolb mit einem Start-Ziel-Sieg in ihrem Viertelfinale eine Runde weiter. Im Halbfinale stürzte die Buchenbergerin jedoch schon im Startkorridor,verspielte so die Chance auf einen Finaleinzug und wurde am Ende Elfte. "Ich bin beim Schieben mit dem Stock an der Bindung hängengeblieben", erklärte Kolb das Malheur, "das war total blöd."

Behle zufrieden
"Hanna hat sich heute gut verkauft" sagte Bundestrainer Jochen Behle. "Das Mißgeschick ist zwar einer gewissen Unerfahrenheit geschuldet, dennoch muss man  mit dem Ergebnis zufrieden sein."

Weitere DSV-Resultate
Lucia Anger wurde 30., Sandra Ringwald (Skiteam Schonach-Rohrhardsberg) und Denise Herrmann (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal) überstanden die Qualifikationsrunde nicht und belegten die Plätze 33 und 37.
Weitere News
2011-12-05
Stand: 19.09.2021
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215