https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Russe Petuchow gewinnt, Wenzl auf Platz 27

11.12.11
Langlauf
Im Viertelfinale war Schluss für Josef Wenzl (SC Zwiesel). Der Sieg ersprintete sich in Davos (SUI) Alexej Petuchow (RUS), der sich vor den Schweden Teodor Peterson und Emil Jönsson behauptete.
Josef Wenzl
Mit Devon Kershaw (CAN) sprintete in Davos (SUI) ein vierter Athlet bis zum Schluss um den Sieg, schließlich setzte sich aber Alexej Petuchow (RUS) vor Teodor Peterson (+0,3 Sekunden) und Emil Jönsson (+0,4 Sekunden) durch. Kershaw wurde Vierter (+0,9 Sekunden). Josef Wenzl (SC Zwiesel) holte als bester DSV-Athlet mit Platz 27 Weltcup-Punkte.

Die DSV-Resultate
Daniel Heun (SKG Gersfeld) verpasste als 35. der Qualifikation die K.o.-Läufe, ebenso Axel Teichmann (WSV Bad Lobenstein, 61.) und Andy Kühne (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal, 79.).

Fortsetzung in Slowenien
Der Weltcup der Langlauf-Damen und -Herren wird am kommenden Wochenende in Rogla (SLO) fortgesetzt. Am 17. und 18. Dezember stehen erst die 10 bzw. 15 km  (C) an, am Sonntag dann erneut ein Sprint in der freien Technik.
Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-12-11
Stand: 19.09.2021
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215