https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Schlierenzauer gewinnt in Vikersund (NOR), Morgenstern die Gesamtwertung

13.02.11
Skisprung
Gregor Schlierenzauer (AUT) hat das zweite Weltcup-Skifliegen auf dem umgebauten Vikersundbakken vor Evensen (NOR) und Malysz (POL) gewonnen. Mit Rang fünf holte sich Thomas Morgenstern (AUT) vorzeitig die Weltcup-Gesamtwertung. Bester DSV-Springer war Maximilian Mechler auf Platz 27.
Maximilian Mechler
In Vikersund (NOR) hat der Österreicher Gregor Schlierenzauer (AUT, 487,5 Punkte) einmal mehr seine Flug-Qualitäten unter Beweis gestellt und das zweite Weltcup-Skifliegen vor Johan Remen Evensen (NOR, 476,7 Punkte) gewonnen. Den ersten Wettkampf auf der neuen, nun größten Skiflugschanze der Welt (Vikersundbakken, HS 225), hatten diese beiden Weitenjäger am Samstag noch punktgleich gewonnen. Dritter wurde am Sonntag der Pole Adam Malysz (447,8 Punkte). Als bester DSV-Athlet erreichte Maximilian Mechler (WSV Isny, 267,3 Punkte) Rang 27, Felix Schoft (SC Partenkirchen, 252,1 Punkte) wurde 29.

Die DSV-Resultate
Michael Neumayer (SK Berchtesgaden) und Andreas Wank (WSV Oberhof) verpassten das Finale. Neumayer: "Mein Sprung war nicht so schlecht, aber mit der Anlaufverlürzung war keine bessere Weite drin."

Gezielte WM-Vorbereitung
Die anderen DSV-Athleten bereiten sich gezielt auf die Weltmeisterschaft in Oslo vor. Bundestrainer Werner Schuster hatte dazu vor dem Wettkampfwochenende in Vikersund erklärt: "Wir hätten die Gelegenheit, diese besondere Flugschanzenpremiere mitzumachen, natürlich gerne voll wahrgenommen. Nach Abwägung mit den WM-Athleten haben wir aber entschieden, dass eine individuelle Trainingswoche die bestmögliche Vorbereitung für Oslo ist."

Weltcup-Gesamtwertung geht an Morgenstern
Mit Platz fünf in der Tageswertung sicherte sich Thomas Morgenstern (AUT) erneut und vorzeitig die Gesamt-Weltcup-Wertung 2010/2011.
Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-02-13
Stand: 20.08.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340